Volles Haar…

lartey_titelbild

… steht für Vitalität, Lebendigkeit, Gesundheit,
Schönheit und sexuelle Anziehungskraft.

lartey_textbubbleDie Realität sieht für Sie vielleicht anders aus. Wenn Ihr Haar dünner wird oder gar ausfällt, sind Sie nicht allein. Beinahe 25 % der Männer ab 30 leiden an Haarverlust. Bis zum 60. Lebensjahr sind 2/3 aller Männer betroffen. Bei Frauen setzt der Verlust des Haupthaares meist ab 50 ein und betrifft den gesamten Kopf.

Als die 3 Hauptgründe für Haarverlust werden oft die Gene, der Alterungsprozess und ein Mangel an Nährstoffen genannt. Doch wie ist das bei Ihnen? Sind diese Faktoren schon untersucht worden?

HAARAUSFALL ist nicht
gleich HAARAUSFALL.

Es bedarf einer genauen Diagnostik und einer individuellen, zielgerichteten Behandlung. Darauf ist die Praxis für Individualisierte Medizin und Gesundheitsvorsorge der Heilpraktikerin Annette Lartey spezialisiert. Vereinbaren Sie einfach einen persönlichen Beratungstermin. Nach ausführlicher Anamnese und spezifischer Diagnostik behandelt Frau Lartey Ihre Form des Haarausfalls mit einer Auswahl an hochwirksamen Methoden.

Eine der effektivsten Methoden bei den meisten Formen von Haarausfall ist die BioPhoton-Großflächen-Laser-Behandlung. BioPhotonen stimulieren über Lichtimpulse die Stoffwechselvorgänge in unseren Zellen. Diesen Umstand nutzt die Heilpraktikerin therapeutisch und versorgt über den Laser Ihre Haarwurzelzellen direkt mit mehr Energie.

lartey_bubbleDiese Energie steht nun den einzelnen Zellen zur Verfügung und verbessert den Stoffwechsel und den Energieumsatz. Ihre Haarwurzelzellen können sich besser regenerieren; Auf- und Umbau-Prozesse werden erleichtert. Diese Behandlung kann durch eine Magnetfeldtherapie optimiert werden. Das niederfrequente Magnetfeld verbessert die Blutzirkulation und den Lymphabfluss in Ihrem Kopfbereich. Wenn parallel dazu Ihrem Körper auch noch die nötigen Vitalstoffe zur Verfügung gestellt werden, dann bekommen Ihre Haarwurzelzellen, was sie brauchen, um sich zu regenerieren. Die Sauerstoff-Intervall-Therapie-IHHT kann diese physikalischen Anwendungen unterstützen. Wichtig: Diese Behandlungen eignen sich auch zur Nachsorge transplantierter Haare.

Was aber, wenn Ihr Haarausfall hormonell bedingt ist? Seit vielen Jahren wendet Frau Lartey bei ihren Patienten erfolgreich die nebenwirkungsfreie biologische Hormon-Regulations-Therapie HRT an.

„Bitte lassen Sie sich beraten! In einem persönlichen Gespräch finden wir gemeinsam heraus, welches Ihr Weg zu besserer Haarstruktur und mehr Lebensqualität ist.“

 

lartey_logo

lartey_profilbild
Annette Lartey

Praxis für individualisierte
Medizin und Gesundheitsvorsorge

Homburger Str. 69a | 61118 Bad Vilbel
tel: +49 (0)  6101 - 500947
mail: praxis@annette-lartey.de
web: www.annette-lartey.de

You may also like...